BIPA bietet mehr – Deine Vorteile

Mitarbeiterbeteiligung, kostenlose Schulungen, tolle Aufstiegschancen oder die Möglichkeit, günstig ins Fitnessstudio zu kommen: Hier erfährst du alles über die Vorteile, die dein Job bei BIPA mit sich bringt.

Das Thema Mitarbeiterzufriedenheit liegt BIPA besonders am Herzen. Deshalb gibt es bei BIPA zahlreiche Vorteile und interessante Goodies für alle MitarbeiterInnen. Regelmäßig werden zudem neue Sonderrabatte oder Gutscheine ausgehandelt und sogar eine steuerlich begünstigte Zukunftsvorsorge angeboten.

 

ges1

DIE MITARBEITERBETEILIGUNG

Die Mitarbeiterbeteiligung wurde 2008 bei BIPA eingeführt, um die Leistung der Filialteams zu belohnen und jeder/jedem einzelnen MitarbeiterIn die Möglichkeit zu einem zusätzlichen Verdienst zu geben. Sie wird nach Wochenstunden ausgeschüttet und kann bis zu einem zusätzlichen Monatsgehalt pro Jahr ausmachen. Voraussetzung ist, dass eine Steigerung des Umsatzes und des DB1 in Prozenten im Vergleich zum Vorjahr erreicht wird. Anspruch darauf haben alle MitarbeiterInnen, die mindestens sechs Monate ihren Beitrag zum Filialerfolg geleistet haben. Erfinder des Erfolgskonzeptes, BIPA Geschäftsführer Dietmar Gruber: „Es ist eigentlich eine ganz einfache Gleichung: Die MitarbeiterInnen eines Unternehmens sind die Bausteine des Erfolgs, also sollen sie auch daran beteiligt sein. Außerdem ist das Ganze natürlich ein großer Motivationsfaktor: Wenn man an etwas beteiligt ist, macht es mehr Spaß, und man setzt sich auch mehr ein.“ Im Rahmen der leistungsorientierten Mitarbeiterbeteiligung werden jährlich zwischen 1,5 und 2 Millionen Euro ausgeschüttet.

 

KARRIERE MACHEN MIT BIPA

BIPA bietet neben einer abwechslungsreichen Tätigkeit mit hoher Selbstverantwortung auch eine hochwertige Aus- und Weiterbildung für alle
MitarbeiterInnen – auch für Teilzeit-Beschäftigte. Jährlich werden über 500 Schulungen zu Themen wie Duft, Dekorative Kosmetik, Pflege, Haar, aber auch Kassa, WWS oder Führung abgehalten. Die Fachschulungen finden dabei meist in den mit Originalregalen ausgestatteten Training Centern, den B.Factories, statt. Katrin Gatterbauer, Leitung Personalentwicklung: „Wir fördern unsere MitarbeiterInnen nach dem Leistungsprinzip. Talent & Engagement sind entscheidend dafür, wie weit man es bei BIPA schafft.“ Nach der erfolgreichen Absolvierung der Basisausbildung haben engagierte MitarbeiterInnen die Chance eine Fach- oder Führungskarriere einzuschlagen. Neben der Möglichkeit Beauty Day VisagistIn zu werden und als Make-up-Expertin im ganzen Rayon unterwegs zu sein, können Interessierte im Rahmen der Fachkarriere nun auch die Ausbildung zum/zur Beauty BeraterIn absolvieren. Jene MitarbeiterInnen werden in der eigenen Filiale schwerpunktmäßig im Duft- & Beautybereich eingesetzt und überzeugen unsere Kunden mit ihrer Fachkompetenz. Unternehmerische Persönlichkeiten mit Organisationstalent schlagen hingegen eine Führungskarriere ein und arbeiten sich die Karriereleiter Schritt für Schritt hoch. Die enorm hohe Aufsteigerquote von fast 80 Prozent ist der Beweis dafür, dass interne Karriere bei BIPA gelebte Praxis ist und fast alle Führungspositionen intern nachbesetzt werden.