GEKOMMEN, UM ZU BLEIBEN: Andrea Schaffler

Bipa ist stolz auf seine langjährigen Mitarbeiter/innen, die durch ihr Wissen und Können wesentlich zum Erfolg des Unternehmens beitragen – so auch auf Andrea Schaffler!

Andrea Schaffler Mitarbeiterin VerkaufANDREA SCHAFFLER (51)
SHOP MANAGER STELLVERTRETUNG,
FILIALE 3665, LANGENROHR (NÖ)

MEINE BERUFLICHEN STATIONEN

Ich habe Einzelhandelskauffrau gelernt und diesen Beruf auch acht Jahre ausgeübt. 1986 habe ich bei BIPA in Tulln begonnen. 1996 wechselte ich dann in die Filiale in Langenrohr. Ich habe mit 30 Stunden begonnen, später dann geheiratet und zwei Kinder bekommen. Die flexiblen Arbeitszeitmodelle kamen mir in den Karenzzeiten sehr entgegen.

WAS IST HEUTE ANDERS ALS FRÜHER

Das Sortiment hat sich stark gewandelt. Ich kann mich erinnern, dass wir früher sogar Kaffee geführt haben. Wir mussten alles händisch eintippen und statt Service regierte der Selbstbedienungsgedanke. Heute lieben wir es, als BeraterInnen tätig sein zu dürfen.

MEINE KARRIERE-HIGHLIGHTS

Unser Team und ich waren in den letzten Jahren zweimal bei den Best Shops Feiern dabei. Sehr schön waren auch die BIPA Ehrungen. Ich wurde schon zweimal geehrt, nach zehn und 20 Jahren Firmenzugehörigkeit. In zwei Jahren feiere ich mein 25-jähriges BIPA Jubiläum.

WIE HABEN SICH DIE KUNDEN VERÄNDERT?

Beratung ist bei uns sehr präsent. Wir haben viele Stammkunden, die das sehr mögen. Ältere Kunden schätzen auch, dass wir gut zuhören können.

SO BLICKE ICH IN DIE ZUKUNFT

Wir sind in unserer Filiale ein eingeschworenes Team aus langjährigen Mitarbeiterinnen. Unsere Filialleiterin wird in zwei, drei Jahren in Pension gehen. Es wäre schön, wenn ich dann diese Position übernehmen könnte.