Petras pinke BIPA Welt. Teil 2 von 7

DIE BIPA Duftberatung

BIPA hat nicht nur die exklusivsten und schönsten Düfte, die es gibt, sondern auch die beste Beratung, um den perfekten Duft für sich oder seine Liebsten zu finden. Unsere Mitarbeiterin Petra Roman führt uns in ihre Welt der Duftberatung und verrät uns auch, welches das erste Parfum war, das sie verwendet hat.

Gerade in der stressigen Weihnachtszeit möchte man sich auf eine schnelle, herzliche und entspannte Beratung verlassen können. Sie soll einem das Gefühl geben, gut aufgehoben und verstanden worden zu sein. BIPA-Mitarbeiterin Petra gibt uns einen ganz persönlichen Einblick, wie sie auf Kunden zugeht: „Ich frage zuerst, ob der Kunde weiß, welche Düfte die zu beschenkende Person bereits hatte und orientiere mich daran … an den Inhaltsstoffen und Duftnoten. Dann versuche ich auch etwas Persönliches herauszufinden und aus der Person herauszulocken, um einen persönlichen Bezug zu dem Duft, den ich empfehle, zu schaffen.“ Wenn ein Duft nicht passt, ist es Petra auch wichtig, dies auszusprechen, weil sie möchte, dass ihre Beratung ein ehrliches und authentisches Einkaufserlebnis für jede Kundin ist.

Weihnachtszeit ist Duftzeit

Zu kaum einem Fest sind Düfte so wichtig, wie zur Weihnachtszeit. Umgeben von Orangen-, Zimt- und Weihnachtskeksgeruch ist die BIPA-Mission, für jeden Kunden den perfekt passenden Duft zu finden. Dieser sollte nicht nur eine Momentaufnahme, sondern auch mit Erinnerungen verbunden sein. Petra erinnert sich noch klar an ihren ersten Duft: „Das war Laura Biagiotti ‘Laura’. Den hatte meine Mutter und ich habe ihn ihr immer geklaut. Daran erinnere ich mich, als ob es gestern gewesen wäre.“

Bei BIPA ist die Weihnachtszeit die Dufthochsaison. Zu keiner anderen Jahreszeit werden so viele Düfte verschenkt und eingepackt, wie zum schönsten Fest des Jahres. Die dunkle, kalte Jahreszeit lädt uns dazu ein, herbere, schwerere Duftnoten zu verwenden, um uns gut in Szene zu setzen und unsere Stimmung zu heben. Das weiß auch unsere Mitarbeiterin Petra. Deshalb empfiehlt sie gerade jetzt Düfte wie Sì von Giorgio Armani oder Euphoria von Calvin Klein die durch ihren blumigen, würzigen Charakter gerade in der Winterzeit besonders ausdrucksstark sind. Sie bestechen vor allem durch Inhaltsstoffe wie Vanille, Patchouli, Rose oder Osmanthus und eignen sich wunderbar als Geschenk für die beste Freundin oder die liebste Ehefrau.

Den BIPA Duftservice kann man in jeder BIPA Filiale live erleben. Während die Straßen hektisch gefüllt sind, kann man bei uns zur Ruhe kommen und sich perfekt beraten lassen. Damit das Fest der Lichter auch zu einem entspannten Abend voller Freude über das perfekte Duftgeschenk werden kann.

Wenn es mal schnell gehen muss, gibt es einen Vorgeschmack auf unsere Duftberatung – mit unserem Dufttyp-Test könnt ihr schnell und einfach den perfekten Duft für eure Liebsten finden: einfach hier entlang!
 
Nächste Woche

Ihr würdet gerne wissen, welches Make-up perfekt zu eurem Typ passt? Nächste Woche erzählt Petra mehr von unserer BIPA Make-up-Beratung und gibt uns einen exklusiven Blick hinter die BIPA Kulissen.